Winterwanderung mit Hüttengaudi

Am letzten Samstag hat die Winterwanderung des TC H. Ehringshausen statt gefunden. Treffpunkt war am Clubhaus auf der Grube Heinrichsegen, von dort starten 40 Vereinsmitglieder und Freunde über die Tennishalle nach Kölschhausen.

In Kölschhausen war eine Jausestation aufgebaut, wo man sich, nach schon fast 4 km Marsch, stärken konnte. Nachdem durch Glüchwein, Brötchen, Käse und Würstchen alle wieder bei Kräften waren ging es zurück nach Ehringshausen über den Weg am Krankenhaus.

Ab 18.00 Uhr empfing die Clubwirtin Dominique Makkoli alle zu einem deftigen bayrischen Buffet und im Anschluß würde zu den HITS der Alpen getanzt und gefeiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen